TBK  Maedchen DNachdem wir am letzten Heimspieltag so viel Spaß dabei hatten zusammen die Damen und Herren des TBK anzufeuern, haben unsere Trainer den "Spaßtag in der Halle" dieses mal offiziell gemacht.

Am 07.04 trafen wir uns also um 11.20 Uhr in der Kenzinger Halle und absolvierten erstmal mit Erfolg unser eigenes Spiel (18:7)!

TBK  Maedchen DUnsere Mädels haben allen Grund zum jubeln, denn man konnte in den letzten drei Begegnungen alle Spiele für sich entscheiden. Schmerzlich war zwar die Abmeldung der D1-Mädchen aus der Bezirksklasse, aufgrund von Spielrückgang, welchen man mit der D2 nicht auf Dauer kompensieren konnte.

Am vergangenen Sonntag fand das Sichtungsturnier der weiblichen D-Mädels in Kenzingen statt.
Hier freuen wir uns besonders, dass aus unseren Reihen gleich sechs Mädels zum Fördertraining des Bezirk Freiburg eingeladen worden sind.

Die Jugendabteilung gratuliert den Mädels und dem Trainer-Team und wünscht viel Spaß und Erfolg bei den Trainingseinheiten!

Mädchen D1- Bezirksklasse und D2- Kreisklasse Saison 2017/2018 - SG Kenzingen/Herbolzheim

MMD1718

Hinten von li: Hermann Ruder (Betreuer), Fabienne Stark, Sölvi Ruder (Trainer), Denise Grass, Hannah Schindler, Aylin Kizmaz, Xenia Kienle, Lia Großklaus, Hannah Dautel, Zoé, Hügle, Stella Rother, Lena Rother, Nadine Kienle (Lauftrainer), Chiara Aicher (Zeitnehmer)

Vorne von li: Maren Gutmair, Rina Dobra, Diana Reinsch, Delal Cicek, Nita Dobra, Nicole, Moshchenko, Elisaweta Zubarev

Es fehlen: Claudia Ruder (Trainer), Johanna Müller, Lea Schauber, Melissa Rube

Sichtung 2016Nach dem Sichtungsturnier der D-Mädchen in Oberhausen, wurden 3 unserer Spielerinnen zum Bezirksfördertraining eingeladen.

Wir gratulieren Xenia Kienle, Noemi Masur und Evita Ejubov!
 
 

 

Mit nur einer Niederlage aus fünf Spielen sind wir besser als in die letzte Saison gestartet. Unsere einzige Niederlage mussten wir gegen den derzeitigen Tabellenführer SG Waldkirch/Denzlingen hinnehmen (23:18).