TBK  Herren 1
Die Moral stimmt nach wie vor im Team von Auri Steponavicius. Nur knapp verpasste man am Samstagabend eine Überraschung in Oberkirch und das obwohl man ohne Dalius Rasikivicius, Michael Fedorov und Benjamin Pommeranz angreist war. Alle drei fehlten wegen Verletzungen. Vielleicht gerade deswegen vollbrachte der Rest des Teams eine erstaunliche Leistung.

Mannschaft TBK Herren I - Saison 2016/2017 - Südbadenliga

MH120162017

h.v.l.: Nico Kopp, Deivas Eidukonis, Michael Fedorov, Dominik Gehring, Tobias Hüglin, Sebastian Jäger, Dalius Rasikevicius, Abteilungsleiter: Jürgen Müller

v.v.l.: Lars Langner, Benjamin Rollinger, Eimantas Mikucionis, Sebastian Morga, Denis Michelbach, Physio: Malte Sauer

Es fehlen: Trainer: Aurelijus Steponavicius, Bennjamin Pommeranz, Sandro Winkler, Zeitnehmer: Daniel Bodemer, Organisation/Presse: Carina Baab

 

Nummer Name Vorname Geb.Datum Position Neuzugang
16 Morga  Sebastian 23.12.1993 TW
99 Mikucionis Eimantas 04.08.1984 TW vom MTV Obernkirchen
3 Kopp Nico 06.05.1995 RL/RR Zugang 2.Mannschaft
4 Michelbach Denis 18.10.1988 RM
5 Jäger Sebastian 23.07.1985 RA
10 Hüglin Tobias 09.02.1987 Kreis
39 Pommeranz Benjamin 15.04.1989 RM
13 Gehring  Dominik 01.06.1989 RL/RR vom TUS Oberhausen
15 Winkler Sandro 23.03.1995 LA Zugang 2.Mannschaft
20 Rollinger Benjamin 15.01.1988 LA/RA
11 Eidukonis Deivas 16.06.1997 RR Varenos Ula (Litauen)
51 Rasikevicius Dalius 10.01.1976 RM/RR
19 Fedorov Michael 12.07.1998 RL Eigene Jugend
Trainer Steponavicius Aurelijus 20.04.1973
Torwart-Trainer Langner Lars 08.03.1977
Physiotherapeut Sauer Malte 01.04.1986
Zeitnehmer Bodemer Daniel 01.01.1990
Organisation/Presse Baab Carina 20.09.1986
Abgänge:
Abu Höfer (TUS Altenheim)
Niklas Kudernak (Auslandssemester)
Vilius Juozaitis (Rückkehr nach Litauen)
Michael Schiffner (Karriere-Ende/ Handball Union Freiburg)
Janik Pommeranz (Handball-Pause)