TBK  Herren 1Am letzten Spieltag der Hinrunde musste der TB Kenzingen eine verdiente Niederlage einstecken. Die Gäste aus Sinzheim waren an diesem Abend in allen Belangen besser, wobei vor allem die Fehlpassstatistik und die technischen Fehler auf Seiten des TBK kein besseres Resultat zuließen. Vom Anpfiff weg waren die Gäste in Führung, wobei der heimische TB es nicht schaffte, die technischen Unzulänglichkeiten abzustellen. So konnte der BSV bis zur Pause eine 9:13 Führung erspielen. Nach der Halbzeit keimte nochmals kurz Hoffnung auf, als man es schaffte eine stabilere Abwehr zu stellen. Jedoch blieben die technischen Fehler fester Bestandteil des Kenzinger Spiels. So musst eman sich dann am Ende auch verdient einem besseren BSV Phönix Sinzheim mit 23:30 geschlagen geben