TBK  Damen 1Im Schwarzwald war für die Damen des TBK am Samstag nichts zu holen.
Die erste Viertelstunde konnte man ausgeglichen gestalten, doch dann setzten sich die Gegnerinnen immer deutlicher ab.

Die harte Abwehr sorgte für Probleme und man konnte sich zu selten durchsetzen und zum Torerfolg gelangen. Dazu kamen in der 2. Halbzeit Fehlpässe und fehlende Konsequenz im Angriffspiel, was letztendlich zu der verdient hohen Niederlage führte.
Am kommenden Samstag geht es daheim gegen den SV Allensbach 3, gegen den man noch eine offene Rechnung aufgrund der Hinrundenniederlage hat.

Torschützinnen:
Bendrich 6/1, Emmenecker 3, Chaumet 2, Gaber 1, Nowara 1, Bühler 1