TBK  Damen 2Ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk

Am Abend vor dem 4.Advent ging es für die Damen 2 des TB Kenzingen in den Norden zu den Galura-Städtern. Es gibt nichts Schöneres zu Weihnachten als hier zwei Punkte mitzunehmen und dies wurde mit einem 18:16 Sieg auch in die Tat umgesetzt.
Doch hierfür war einiges notwendig. Da Trainer Schmidt zu diesem Spiel leider nicht anwesend sein konnte und dies schon frühzeitig kundgetan hatte, gab es die obligatorische Ansprache schon am Donnerstag nach dem Training. Die Damen mussten somit am Samstag nur noch einmal daran erinnert werden. Durch eine kompakte Abwehr und klug ausgespielte Angriffe wollte man dem Gegner den Zahn ziehen.
In den ersten zehn Minuten passierte recht wenig, außer dass die Damen es einfach nicht schafften den Ball aus sieben Metern IN das Tor zu werfen. Somit wurde beim Stand von 5:2 für den Gegner eine Auszeit genommen, sich kurz gegenseitig „wach“ gerüttelt und wieder auf das Wesentliche konzentriert. Dennoch konnte ein Pausenrückstand von 6:9 nicht verhindert werden.
In der Halbzeitpause wurde dann aber endgültig der Grundstein für den Sieg gelegt. Man wollte die Führung unbedingt und diese dann bis zum Schluss nicht mehr abgeben. So der klare Tenor innerhalb der Mannschaft.
In der 36.Minute schaffte man den Ausgleich zum 10:10 und nun schaukelte das Ergebnis immer hin und her, bis in der 49.Minute endlich ein 2-Tore Vorsprung erspielt wurde. 3 Minuten vor Spielende gab es die erste 3-Tore Führung, im direkten Gegenzug allerdings auch eine 2-Minuten Strafe und somit mussten die Damen in Unterzahl konzentriert den Sieg einfahren.
Mit der Schlusssirene gab es auf der Bank sehr laute Jubelschreie, die sich sofort auf das Feld übertrugen. Denn wer gewinnt nicht gerne in der Galura Stadt?!? Gewonnen wurde dieses Spiel aber klar durch die Abwehr (und den Torwart), denn im Angriff blieb so einiges liegen. Hinterher fragt keiner mehr und deswegen gemeinsam ein lautes SCHMIDTEINANDER-----OLEEEE!!!!!!

Ein großes Dankeschön, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die Mannschaft der Kenzinger Damen 2 den mitgereisten und wie immer lautstarken Anhängern!!!!!

Tore: Schwörer 5/1, Wissert 4/1, Rolke 3, Gehring 2, Meier 2, Lehmann 1, Gaber 1