TBK  Damen 1Beim letzten Saisonspiel ging es für die Damen 1 nochmal um Alles. Da man in den vergangenen drei Spielen keinen Sieg einfahren konnte, wurde die Tabellensituation doch noch gefährlich und es bestand die Möglichkeit auf einen Relegationsplatz.
Dies galt es zu vermeiden und so war jede Spielerin bis in die Haarspitze motiviert, zumal man auch Taber Huber und Jacqueline Ette einen gebührenden Abschied bereiten wollte. Die gut aufgelegten Torfrauen Lisa Sommer und Claudia Manz entschärften viele Bälle und vorne konnte Svenja Bendrich knappe 30 Sekunden vor Schluss das entscheidende Tor erzielen.
Auch wenn das Ergebnis eher nach einem Halbzeitstand aussieht, so kann man auf Seiten des TBK zufrieden sein, wenn es auch am Ende unnötig knapp wurde.
Durch diesen Sieg und dank Schützenhilfe des TuS Steißlingen konnte man in der Tabelle noch zwei Plätze nach oben rutschen und steht somit zu Saisonabschluss auf einem versöhnlichen 7. Platz.

Torschützinnen: Bendrich 6/2, Huber 3 Dahl 2, Chaumet 1, Gaber 1, Emmenecker 1/1, Nowara 1