TBK  Damen 1Am Sonntag 19.02.17. fuhren die Damen 1 des TB Kenzingen zum Nachholspiel zur Reserve des TUS Steisslingen. Die Damen des TBK starteten solide in die erste Halbzeit, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. Die temporeiche Partie und die schnelle 2. Phase der Gegnerinnen bekamen die Damen von Kenzingen nicht in den Griff. Zu Beginn der zweiten Halbzeit lief es besser für den TBK, der jetzt im Angriff seine Stärke zeigte und bis zu einem 5 Tore Vorsprung in Führung ging. Jedoch spielten die Kenzingerinnen nicht konsequent weiter und durch das temporeiche Spiel ließen die Kräfte gegen Ende der zweiten Halbzeit nach. Der TUS Steißlingen machte sich einige Konzentrationsschwächen und technische Fehler zu Nutzen und quittierte dies mit eigenem Torerfolg, sodass die Partie noch zugunsten des TUS gedreht wurde.

Am 05.03. spielen die TBK Damen gegen die HSG Freiburg 3. Bis dahin wollen die Damen konsequent an ihren Fehlern aus dem jetzigen Spiel arbeiten und sich auf das anstehende Spiel einstellen, um dort wieder Zählbares aus der Partie mitzunehmen.