Drucken
TBK  Damen 1Am Samstag den 16.03. fuhren die Damen bei schönsten Wetter und Alpenblick nach Ehingen. Nach einer verschlafenen ersten Halbzeit in der die Abwehr erst gegen Ende stabilisiert werden konnte, konnten sich die Damen nicht gut genug auf die gegnerische defensive 6:0 einstellen. Dies führte zu einem 13:9 Rückstand zur Halbzeitpause. In die zweite Halbzeit startete man deutlich besser und konnte bis zur 40 min zum 15:15 ausgleichen. In der 42. Minute ging man erstmals in Führung (16:17). Am Ende ging den TBK Damen etwas die Luft aus was zu einfachen Fehlern führte die durch Kontertore bestraft wurden. Am Ende musste man sich mit 23:19 geschlagen geben. Das nächste Spiel bestreiten die Damen am Samstag den 23.3. um 20 Uhr in Mimmenhausen.

Tore: Emmenecker 11/9, Lehmann 3, Chaumet 2, Dahl 1, Huber 1, Baab 1