Drucken

Handball-Nachmittag im Rahmen der Ferienspielaktion

Vergangenen Freitag fand im Rahmen der Ferienspielaktion in der Alten Halle ein Handball-Nachmittag für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Dietmar Stärk (Trainer der Minis) und Joachim Preg (Jugendleiter) statt.

Anfangs wurden die Rund 20 Kinder in die Geschichte des Handballs und die Spielregeln eingeführt, bevor es in ein Warm-Mach-Spiel überging.

 

Danach übten die Kinder gezielte Würfe und durften Hütchen abwerfen. Körperliches Geschick verlangte die "Koordinationsleiter", bei der der Gleichgewichtssinn geschult wurde.

Zum Abschluss gab es noch ein Turnierspiel. Vor allem daran hatten alle Kinder großen Spaß.

Nach gut 2 Stunden wurden sie von ihren Eltern wieder abgeholt und es gab viel Lob für die Organisatoren.

Ein Dank geht auch an die weibliche C- und B-Jugend, sowie an die männliche C-Jugend für die Unterstützung!

 

Ferienspiele 2013
Zugriffe: 2071